Home

Recherchestipendium Berlin

Die Stipendien sollen die Vielfalt und Qualität in Berlin produzierter künstlerischer und kuratorischer Arbeiten fördern, indem neue Ideen und Ansätze unterstützt werden 6wlshqgldw lqqhq ghv 6rqghuvwlshqglxpv ghu 6hqdwvyhuzdowxqj i u .xowxu xqg (xursd lp -dku n|qqhq vlfk i u gdv 5hfkhufkhvwlshqglxp ehzhueh

Die Arbeits- und Recherchestipendien sollen die Vielfalt und Qualität in Berlin produzierter künstlerischer Arbeiten fördern, indem Weiterentwicklungsprozesse unterstützt werden, also die Entwicklung neuer Ideen, Ansätze und Produktionsweisen. Gefördert werden Arbeits- und Recherchevorhaben an selbst gewählten Orten im In- und Ausland u.a. Im Bereich Bildende Kunst werden im Jahr 2019 Recherchestipendien à 8.000 € an 47 in Berlin lebende und arbeitende bildende Künstler*innen und Künstler*innengruppen sowie an 8 Kurator*innen vergeben. Die Stipendien sind für die künstlerische bzw. kuratorische Weiterentwicklung im Bereich der bildenden Kunst bestimmt Wir erstatten Reisekosten, stellen ein Apartment, bezahlen ein monatliches Stipendium in Höhe von 1000 € und ermöglichen es, den öffentlichen Nahverkehr in Berlin für sechs Monate zu nutzen. Als Teilnehmer*in können Sie sich während Ihres Stipendiums mit einer neuen journalistischen Herausforderung befassen Die Kulturverwaltung des Landes Berlin vergibt in diesem Jahr an 35 in Berlin lebende Künstlerinnen und Künstler bzw. Künstlergruppen Arbeits- und Recherchestipendien im Bereich des Tanzes und der darstellenden und performativen Künste. Die Auswahl aus 228 Anträge erfolgte durch eine unabhängige Jury 23.03.2021 | PM SENKuEu: Aufstockung der Stipendienprogramme des Landes Berlin um 6,5 Mio. Euro Das Land Berlin vergibt 2021 ca. 800 zusätzliche Arbeits- und Recherchestipendien aus Mitteln für Corona-Hilfsmaßnahmen in 2021. Mit den Mitteln werden überwiegend die bestehenden Stipendienprogramme aufgestockt. Die Höhe aller zusätzlich zu vergebenden Stipendien richtet sich nach den.

Der Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB) schreibt ein Recherchestipendium aus, um den Zugang zu hintergründigen Themen mit gesellschaftlicher Relevanz zu fördern. Der Sport als Plattform für Integration, Kultur oder Gesundheitsförderung? Der Sport als Teil von Gewalt, Korruption oder Medikamentenmissbrauch Bildungswerk des bbk Berlin 14 hrs · Die bisher bestehende Bewerbungssperre für Künstler*innen, die sich 2020 auf das Recherchestipendium beworben haben, ist für die Ausschreibung des Recherchestipendiums 2021 aufgehoben. Für bildende Künstler*innen wohnhaft in Berlin 10777 Berlin. Nächste Einsendeschlüsse. #TakePart 01. April 2021 #TakeCareResidenzen 01. April 2021. Bevorstehende Veranstaltungen. Fr. 26. Mrz. 2021. Info-Zoom #TakeThat - Einblicke in die Fördersituation mit Geschäftsführer Holger Bergmann. 11:00 ZOOM-Veranstaltung. Di. 13. Apr. 2021. Der schöne Schein spielt keine Rolle . 18:00 Université du Luxembourg | Digitaler Vortrag. Weitere. Recherchestipendium für einen Aufenthalt in China. Mehr Infos: Tauchgänge in die Wissenschaft Journalismus: Teilnahme an Journalistenkolleg mit Experten aus der Wissenschaft. Mehr Infos: Otto-Brenner-Preis Journalismus: Preis für kritischen Journalismus. (Preis) Mehr Infos: Stipendium im Bereich Medienkunst Design: An Medienkünstler aus NRW. Der Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB) möchte mit einem Recherchestipendium den Zugang zu hintergründigen Themen fördern. Ein halbes Jahr lang erhält die Stipendiatin oder der Stipendiat monatlich 250 Euro: für die Finanzierung aufwändiger Recherchen und Reisen

nr fördert Recherchen. Die Vergabe von Recherche-Stipendien zählt zu einem Schwerpunkt von netzwerk recherche. Diese verschiedenen Stipendien sind mit bis zu 5.000 Euro dotiert, die Projekte werden von Mentoren begleitet Literarisches Colloquium Berlin, Berlin, Germany. 16K likes · 142 talking about this · 1,834 were here. Das Literarische Colloquium Berlin (LCB) ist Veranstaltungsforum und Gästehaus, Arbeitsstätte.. 2015 Recherchestipendium, Regierender Bürgermeister Berlin, Kultur 2011 Katalogförderung, Regierender Bürgermeister Berlin, Kultur 2008 Arbeitsstipendium Kunstfonds Bonn 2006 Arbeitsstipendium der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin 2005 Cité Internationale des Arts, Paris, Auslandsstipendium der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin. Für das Recherchestipendium Spielraum können sich freie Journalisten, Jungredakteure und Studierende bewerben, die einen publizistischen Schwerpunkt haben. Das Höchstalter beträgt 30 Jahre. Die Bewerber sollten an eine Hochschule oder eine Redaktion angebunden sein, die ihren Sitz in Berlin oder Brandenburg hat. Ein Studienabschluss.

Örtliche Begrenzung: Bundesland, Berlin - Charlottenburg-Wilmersdorf Erstellt am: Di., 23.03.2021 PUNKT - Journalistenpreis 2021 Fotografie / Multimedia Einsendeschluss. Durch verschiedene Stipendien wie dem Recherchestipendium 2017 oder Tanzstipendium 2013 betreibt sie ihre forschende Arbeit nicht nur in Berlin sondern u.a. in Medellin oder Kaliningrad. Ihr neustes Projekt FREMDGEHEN erforscht die möglichen Bezüge zwischen Stadtraum und Körpern und deren gegenseitige Einflussnahme

Recherchestipendium, Senat Berlin 2019 LVZ-Kunstpreis, Leipzig Max-Pechstein-Preis der Stadt Zwickau 2018 - 2020 Karl Schmidt-Rottluff Stipendium 2017 Global-Kulturaustauschstipendium, Senat Berlin 2016 Projektförderung, Senat Berlin 2015 Deutsche Botschaft, Port-au-Prince, HTI Win / Win, Kulturstiftung Sachsen Step Beyond, European Cultural Foundation, NL 2013 Publikumspreis Filmfest. Für das Recherchestipendium Spielraum können sich freie Journalisten, Jungredakteure und Studierende bewerben, die einen publizistischen Schwerpunkt haben. Das Höchstalter beträgt 30 Jahre. Die Bewerber sollten an eine Hochschule oder eine Redaktion angebunden sein, die ihren Sitz in Berlin oder Brandenburg hat. Ein Studienabschluss und eine Mitgliedschaft im Verband Deutscher. Das Projekt Echt absolut - Literarisches Übersetzen mit Jugendlichen ist eine gemeinsame Initiative des Literarischen Colloquiums Berlin und des Deutschen Übersetzerfonds. Ziel ist die Entwicklung von Strukturen und Lernangeboten, um jungen Menschen ab 12 Jahren unter Anleitung von professionellen Literaturübersetzer·innen den sprachlich-kreativen Prozess des Übersetzens. Erneut Recherchestipendium, jetzt aber bundesweit Der Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB) vergibt zum vierten Mal sein Recherchestipendium Spielraum. Bis 30. September 2019 können sich junge Sportjournalist*innen aus dem gesamten Bundesgebiet bewerben. Kein Medienressort fokussiert sich so intensiv auf Ereignisse und Ergebnisse wie der Sport. Komplexe Zusammenhänge.

Neben ihrer Tätigkeit in den genannten Verlagen hatte sie Lehraufträge an der Berliner Humboldt Universität und der Freien Universität Berlin, war Jurymitglied für das Recherchestipendium »Grenzgänger« der Robert-Bosch-Stiftung, Lektorin für den Literaturwettbewerb »open mike« und Jurymitglied für den Förderpreis für Literatur und literarisches Übersetzen der Hansestadt Hamburg 2015 Recherchestipendium, Berlin Senate 2015 Creator Residency Program, Tokyo Wonder Site 2015 Künstlerkontakte, IFA art funding 2014 Kulturaustauschstipendium für Ethiopia, Berlin Senate 2013 Research Residency, Tokyo Wonder Site, Tokyo 2012 Stipendium am Institut für Raumexperimente, Berlin . Untermenü Submenü öffnen Submenü schließen ≡ Aktuelle Studierende; Alumni und. Bis zum 31.10.2020 um den Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2021 bewerben. Die Auszeichnung ist mit 40.000 € dotiert und wird am 7.5.2021 in Berlin verliehen Berlin Wirtschaft Sport Hinnerk Feldwisch-Drentrup erhielt das Recherchestipendium des Otto-Brenner-Preises und das Wissenswerte-Recherchestipendium zum Thema Pharma-Lobbying. Weitere aktuelle. Recherchestipendium Bildende Kunst // Senatsverwaltung für Kultur und Europa 13.03.2020: Deadline: 26. März 2020 . Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt ein Recherchestipendium zur Erschließung neuer eigener Ideen und Ansätze. Es werden mindestens 52 Stipendien an Künstler*innen und maximal 8 Stipendien an Kurator*innen vergeben. Die Recherchestipendien sind mit jeweils 8.

Berlin stockt Stipendienprogramme für Künstler*innen auf . Das Land Berlin vergibt 2021 ca. 800 zusätzliche Arbeits- und Recherchestipendien aus Mitteln für Corona-Hilfsmaßnahmen in 2021. Mit den Mitteln werden überwiegend die bestehenden Stipendienprogramme aufgestockt. Die Höhe aller zusätzlich zu vergebenden Stipendien richtet sich nach den Vorgaben der jeweiligen Programme und. Berlin. Die Senatskulturverwaltung schreibt für in Berlin lebende, professionell arbeitende Künstler und Kuratoren Recherchestipendien für Bildende Kunst aus. Die Förderungen sind mit jeweils. VdSBB schreibt zum dritten Mal Recherchestipendium aus Der Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB) bietet erneut sein Recherchestipendium Spielraum für junge Kolleginnen und Kollegen bis 30 Jahre an. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Kein Medienressort fokussiert sich so intensiv auf Ereignisse und Ergebnisse wie der Sport. Komplexe Zusammenhänge abseits der. Erholungs- und Recherchestipendium. Das Stipendium richtet sich an Journalist*innen weltweit, die aufgrund ihrer Tätigkeit besonderen Gefahren und Herausforderungen ausgesetzt sind. mehr . Berliner Stipendienprogramm. Um Journalist*innen zu helfen, sich online schützen zu können, hat Reporter ohne Grenzen das Berliner Stipendienprogramm geschaffen. mehr. Nothilfe-Stipendium. Mit dem.

Arbeits- und Recherchestipendien - Berlin

Ein Recherchestipendium des Berliner Senats für Kultur und Europa hat Jee-Ae Lim erhalten. Lee Méir und Marc Philipp Gabriel sind Stipendiat*innen des Pina Bausch Fellowship 2019 Lee Méir wird mit ihrem Fellowship-Kooperationpartner, der École des Sables (Senegal) erforschen, wie Rhythmus als Mittel zur Schaffung einer Verbindung zwischen den Menschen dient. Marc Phillip Gabriels. Am 31. März steht die Frist für das Arbeits- und Recherchestipendium des Senats an. Wer noch auf den letzten Metern drängende Fragen zum Programm hat, ist bei Meet a Jury Member genau richtig: In kurzen Slots beantwortet Choreograf und Jury-Mitglied Christoph Winkler Fragen zur Förderung und zum Antragsvorgehen Feldtheater Berlin, Oktober 2020 - Juni 2021. In brackets Recherchestipendium mit Photini Meletiadis. Dezember 2020 - April 2021 . Gefördert durch das Ministerium für Sport und Kultur Griechenland und dem Berliner Senat. Osteraustausch . Kulturelle Bildung Junge Neuköllner Oper Berlin, März 2021. AKTUELL . KONTAKT. 0049 163 6075 801. b.meric(at)gmx.de. IMPPRESSUM. DATENSCHUTZ. Recherchestipendium BLUSH - when faces turn pink | Schaubude Berlin. Februar/März 2021 >> Faust I. VERSCHOBEN AUF WINTER 2021. TOBS Biel/Solothurn (CH) Regie: Nis Søgaard >> Shell Game. Game Theatre von Anna Kpok . 04./05./06. September 2020 Premiere im Ringlokschuppen Ruhr >> weitere Termine: April 2021 Schaubude Berlin . Meet me in Paradise. Der Audiowalks des Salon-Kollektivs ist zum.

Recherchestipendium Bildende Kunst Berlin 2021 - bbk berlin

DIMR-Recherchestipendium Deutsches Institut für Menschenrechte e.V. (DIMR) zusammen 2020 mit Romani Phen e.V. und gefördert 2020 durch die Stiftung Erinnerung, Verantwortung, Zukunft Einsendeschluss: 21.12.2020. Doku Lab RTLzwei gemeinsam mit Medienboard Berlin-Brandenburg und MedienNetzwerk Bayern. Einsendeschluss: 18.04.2021. Dokumentarfotografie Förderpreise Wüstenrot Stiftung. Ihre Salonreihe Performing Encounters wurde 2015/2016 mit dem Recherchestipendium der Stadt Berlin ausgezeichnet. Sie war Stipendiatin der nGbK Berlin und wurde für die Performing Encounters mit dem Arbeits-und Recherchestipendium der Stadt Berlin ausgezeichnet Vielen Dank und viel Erfolg wünscht der bbk berlin und das kulturwerk! Created on: Fri, 19.03.2021 Neubau Verwaltung Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Kunst im öffentlichen Raum Deadline: Fri, 07.05.2021 location constraint: Deutschland Created on: Thu, 18.03.2021 BERLINER PROJEKTFONDS URBANE PRAXIS Kunst im öffentlichen Raum Deadline: Wed, 14.04.2021 location constraint. Recherchestipendium des VdSBB für junge Sportjournalisten Kein Medienressort fokussiert sich so intensiv auf Ereignisse und Ergebnisse wie der Sport. Komplexe Zusammenhänge abseits der Aktualität kommen oft zu kurz. Der Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB) möchte mit einem Recherchestipendium den Zugang zu hintergründigen Themen fördern. Ein halbes Jahr lang erhält. Berlin (ots). Zum ersten Mal schreibt die ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände in Kooperation mit dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) ein Recherchestipendium aus

VDS-Nachrichten | Termine | VDS - Verband Deutscher

Arbeits- und Recherchestipendien aus City Tax - Berlin

  1. Stipendium des Künstlerhaus Bethanien, Berlin: 1992 : Recherchestipendium des Berliner Senats für den S-8-Dokumentarfilm OSTFILM Ausstellung 2016 »Sie werden nicht glauben, was mit ihnen passiert, wenn!«, SESAM, Berlin : 2001 »Intime Expeditionen«, Haus am Waldsee, Berlin und Badischer Kunstverein Karlsruhe, 1998 »Parallelmontage«, K 3 | Kampnagel, Hamburg: 1997 »GOLDRAUSCH VIII.
  2. Der Fall führt der deutschen Öffentlichkeit die Risiken für Kriegsreporterinnen und Kriegsreporter vor Augen und lässt Forderungen nach einer deutschen Sektion der 1985 in Frankreich gegründeten internationalen Organisation Reporters sans frontières (RSF) laut werden. 1994 wird Reporter ohne Grenzen (ROG) in Berlin gegründet. Das Jubiläum 25 Jahre später bietet Anlass für einen.
  3. Über uns Die URBAN ART WEEK wurde von Katia Hermann und Jochen Küpper im Zusammenhang mit der Bildung des Kreis der urbanen Szene (www.urbanvisit.org) 2017 entwickelt. Seit 2018 sind wir ein fünfköpfiges Team, 2019 sogar sieben, das von einigen helfenden Händen freundlich unterstützt wird. Was uns alle vereint, ist unsere große Leidenschaft für die Urban [
  4. Mit der Trilogie 1 km2 Berlin - Die Tragödie der offenen Stadt begeben sich das Künstler*innenkollektiv Guerilla Architects und die Performerin und Autorin Alicia Agustín auf die Suche nach den Ambivalenzen zeitgenössischer Stadtentwicklung und machen diese als Gemeinschaftserlebnis erfahrbar. Der erste Akt We are sorry! ist der immersive Auftakt der Trilogie, eine.

2015 | Arbeits- und Recherchestipendium des Berliner Senats. 2015 | Autorenwerkstatt Prosa des Literarischen Colloquiums Berlin. 2015 | Stipendium der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen. 2015 | Stipendium des Schleswig-Holsteinischen Künstlerhauses Eckernförde. 2014 | Alfred-Döblin-Stipendium der Akademie der Künst In Berlin sang sie u. a in der Philharmonie, an der Deutsche Oper und Staatsoper Unter den Linden. Im Rahmen eines Neujahrskonzertes war sie auf den großen Bühnen Chinas zu Gast. Ihre Liebe für Zeitgenössische Musik führte sie zum 2. Preis im John Cage Wettbewerb (2018). Der in Berlin lebende Tenor Ludwig Obst wurde dieses Jahr mit dem Recherchestipendium der darstellenden Künste des. Recherchestipendium / scholarship for research, Senat Berlin, Berlin: 2017: AArtist in Residence, Auswärtiges Amt in Zusammenarbeit mit dem lvbg/Federal Foreign Office in cooperation with lvbg, Berlin : Einzelausstellungen (Auswahl)/selected solo exhibitions: 2020 Jussuf Abbo - Der heimatlose Prinz präsentiert von Said Baalbaki, Atelier 22, Celle, Germany: 2019 Sehn-Sucht, C&K.

Recherchestipendien Bildende Kunst 2019 vergeben - Berlin

Mit der Trilogie 1 km2 Berlin - Die Tragödie der offenen Stadt begeben sich das Künstler*innenkollektiv Guerilla Architects und die Performerin und Autorin Alicia Agustín auf die Suche nach den Ambivalenzen zeitgenössischer Stadtentwicklung und machen diese als Gemeinschaftserlebnis erfahrbar. Im dritten und letzten Akt The more you know werfen sie einen Blick auf die. 2017 Recherchestipendium Kunst, Senat von Berlin; Veröffentlichungen 2001 Mach dir ein Bild von annette 2017 Berlin Studio Conversations, Twenty Women Talk About Art, ed.: Stephanie Buhmann, The Greenbox, ISBN 978-3-941644-93-9; 2017 DIY - Vermittlung künstlerischer Aneignungsstrategien zur Selbstermächtigung von Jugendlichen, S. 261-272 in: Missing_LINK, Übergangsformen von Kunst. 2017: Recherchestipendium, Senatsverwaltung Berlin; 2012: Studio Lichtenberg Berlin; 2002: Stipendium des Landes NRW Künstlerdorf Schöppingen; 2001: 1. Preis Kunst am Bau-Projekt Stadt Bergkamen, 2002 realisiert; 1997 bis 1998: Cité Internationale des Arts Paris, Paris; 1996: Aldegrever Gesellschaft Oslo; Publikation. Moskau 1993. Fotos und Zeichnungen. Schüren Verlag, Marburg/Berlin 1993. Für sein Debüt wurde der Autor unter anderem mit dem Arbeits- und Recherchestipendium des Berliner Senats ausgezeichnet. Das Ting wurde auch von der Literaturkritik überwiegend positiv aufgenommen, [10] [11] so urteilt die Tageszeitung Der Tagesspiegel : Zweifel, ob Artur Dziuk ein fantastisches Debüt geschrieben hat, gibt es dagegen nicht: er hat

Erholungs- und Recherchestipendium Reporter ohne Grenzen

Haleh Redjaian, Untitled, 2018, 20,5 x 29 cm, Bleistift und Buntstift auf Papier | Graphite and color pencil on paper, Courtesy the artist and kajetan Berlin, Photo: Eberle & Eisfeld, Berlin Haleh Redjaian (*1971 in Frankfurt am Main) draws on the diversity of two cultural areas.In her line drawings on paper, on hand-woven rugs and in her expansive installations, she combines the geometric. Mit einem Recherchestipendium der Stadt Zürich verbrachte sie das Jahr 2013 in Kairo. Zornig geboren (Henschel Schauspiel Verlag) UA: 3. Juni 2009, Maxim Gorki Theater Berlin / Ruhrfestspiele Recklinghausen. Regie: Armin Petras. Nachtblind (Henschel Schauspiel Verlag) UA: 18. März 2006, Theater an der Winkelwiese Zürich, Regie: Brigitta Soraperra ; Preise und Auszeichnungen. 2003.

Recherchestipendium TanzRaumBerli

2016: Recherchestipendium Europäische Journalisten-Fellowships am Institut für Publizistik/FU Berlin Nominierung für den österreichischen Journalistinnenpreis Silberne Medienlöwin 2015 . Shortlist n-ost Reportagepreis 2015. Grenzgänger-Recherchestipendium der Robert Bosch Stiftung 2014 . Adresse Berlin Ackerstraße 76, 13355 Berlin Köln Höninger Weg 139, 50969 Köln Frankfurt. 2001 - 2004 Vertretungsprofessur (C1) am Kunstgeschichtlichen Seminar der Humboldt- Universität, Berlin. 200 - 2004 Vertretungsprofessur C3-Professur an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. 2002 - 2004 Regelmäßige Lehraufträge an der Humboldt-Universität, Berlin . Seit 2005 Professorin auf Lebenszeit für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte an der Hochschule für Bildende. Recherchestipendium Bildende Kunst des Berliner Senats: 2017: Arbeitsstipendium Stiftung Kunstfonds Bonn: Der Künstler lebt und arbeitet in Berlin. Ausstellungen (Auswahl) 2021: VIDEOKUNST!, Galerie von Braunbehrens, Stuttgart Andreas und Konrad Mühe, Museum im Kleihues-Bau, Kornwestheim: 2020 /kla koeur/, CIAT, Berlin wonach wir suchen, ortsspeziefische Installation, York Kino, Berlin: 2019.

23.03.2021 PM SENKuEu: Aufstockung der - bbk-berlin.d

Ausschreibung Erholungs- und Recherchestipendium / Stipendium für Journalist*innen aus Kriegs- und Krisengebieten (Berlin) - Reporter ohne Grenzen (RSF) bietet ein neues Stipendium an. Es richtet. Helmholtz-Recherchestipendium für Wissenschaftsjournalismus News abonnieren Herausgeber kontaktieren (lifePR) ( Berlin , 30.03.1 Berlin, 30.März 2010 - Die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren vergibt im Wis-senschaftsjahr 2010, dem Jahr der Energie, erstmals ein Recherchestipendium für eine Journalistin.

Weitere Stipendien - netzwerk recherch

Ein Recherchestipendium des Berliner Senats für Kultur und Europa hat Jee-Ae Lim erhalten. Lee Méir und Marc Philipp Gabriel sind Stipendiat*innen des Pina Bausch Fellowship 2019 Lee Méir wird mit ihrem Fellowship-Kooperationpartner, der École des Sables (Senegal) erforschen, wie Rhythmus als Mittel zur Schaffung einer Verbindung zwischen den Menschen dient Das Atelier- und Recherchestipendium 2019/2020 zu Yoggaton als Empowerment und dekoloniale Körperpraxis ist ein Projekt von Verena Melgarejo Weinandt und District * Schule ohne Zentrum, in Kooperation mit dem sonntagsbureau in der Amerika-Gendenkbibliothek Berlin und dem Verlag Zaglossus. Mit freundlicher Unterstützung der Senatskanzlei von Berlin - Kulturelle Angelegenheiten Kontext - Recherchestipendium für junge Journalisten Stifter kontext - Gesellschaft zur Förderung junger Journalisten (E.ON Ruhrgas AG) Programm Das Recherchestipendium in Höhe von maximal 3.000 Euro soll bis zu zehn jungen Journalisten jährlich (Altersgrenze 35 Jahre) die Möglichkeit geben, eine ausgefallene Geschichte gründlich und vor Ort zu recherchieren (Print, Hörfunk, TV)

Bildungswerk des bbk Berlin - Home Faceboo

Grenzgänger ist ein Programm der Robert Bosch Stiftung, das in Kooperation mit dem Literarischen Colloquium Berlin durchgeführt wird. Mehr erfahren Besuchen Sie die Website des Grenzgänger Programms! Ausführliche Informationen zum Programm und den Ausschreibungen finden Sie auf www.grenzgaengerprogramm.de ; Ihre Ansprechpartnerinnen . Inga Niemann. Literarisches Colloquium Berlin. Am. Recherchestipendium des DAAD für eine Dissertation über den Schriftsteller und Essayisten Maurice Blanchot. Höhenflug in Paris, Unterstützung durch Pierre Bourdieu, Françoise Collin und Tzvetan Todorov. Aller akademischer Ehrgeiz verpuffte bei der Rückkehr nach Berlin. Vor Glück geweint, als das Promotionsvorhaben aufgegeben und der Kopf endlich ganz frei war für freiberufliche Arbeit. Ich bin freie Journalistin, lebe in Berlin und bin Teil des Journalist*innenkollektivs Collectext.. Ich schreibe und produziere, aus Deutschland, Südeuropa und Afrika, zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft, zum Beispiel für ZEIT ONLINE, den Tagesspiegel, die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, taz.tageszeitung, Neues Deutschland, der Freitag und den Bayerischen Rundfunk Oktober 2018 in Berlin. Fot. Marc Daichinger Neue Leitideen für Europa in Der Tagesspiegel am 22.10.2018 Fot. Marc Daichinger; Deutsch-Polnische Medientage in Stralsund 06.-07. Juni 2018; 5 Jahre des Albrecht-Lempp-Stipendiums - Literaturabend, 20.02.2018; Polens Neuausrichtung: Innenpolitischer Wandel, europapolitische Fragen 12.09.2017 Fot. Dirk Enters ; 10. Deutsch-Polnische Medientage. Für die Arbeit wurde er 2014 mit dem Stipendium der Elsa-Neumann-Stiftung des Landes Berlin und 2015 mit dem Arbeits- und Recherchestipendium des Berliner Senats gefördert. [16] Im Februar 2021 war Royale Teil der Initiative #ActOut im SZ-Magazin , zusammen mit 184 anderen lesbischen , schwulen , bisexuellen , queeren , nichtbinären , intersexuellen und transgender Personen aus dem Bereich.

Start - Fonds Darstellende Künste e

Als Bewerbung senden Sie ein Exposé Ihrer Recherche (max. zwei A4-Seiten), eine Kostenkalkulation und einen Lebenslauf mit dem Betreff Recherchestipendium Umwelt an stipendien@netzwerkrecherche.de - oder alternativ per Post an: netzwerk recherche, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin Berlin - Zum dritten Mal vergeben der Verlag Matthes & Seitz Berlin und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) das Schillerhaus in Rudolstadt. 2018 erhielt sie den Kunstpreis Berlin der Akademie der Künste und ein Grenzgänger-Recherchestipendium der Robert-Bosch-Stiftung. Martina Maria Kieninger wurde 1966 geboren. Sie studierte Chemie in ihrer Heimatstadt Stuttgart und promovierte in.

Biographie : HEULEN KANN JEDEDörthe Ziemer, freie JournalistinTina BornVDS-Nachrichten | Aus den Regionalvereinen | VDS - Verband©Sita BertramMeldung | Reporter ohne Grenzen für Informationsfreiheit

2016 Arbeits- und Recherchestipendium, Bildende Kunst, Berliner Senat 2013 Projektstipendium Kulturelle Bildung, Bezirkskulturamt Berlin-Mitte 2012 Projektstipendium Kulturelle Bildung, Kulturverwaltung des Berliner Senats. 2011 Projektstipendium Bildende Kunst, Kulturverwaltung des Berliner Senats (mit Eva Kietzmann) 2009 Nominierung für den Gestalterinnenpreis Lili#7, Universität der. Berlin (ots). Das Deutsche Institut für Menschenrechte verlängert die Bewerbungsfrist für ein Recherche-Stipendium zum Thema Sinti_zze und Rom_nja in Deutschland Hinnerk Feldwisch-Drentrup ist freier Wissenschaftsjournalist in Berlin. Er schreibt insbesondere zu Gesundheitsthemen und verknüpft diese gerne mit politischen, ethischen und sozialen Fragen. Hinnerk Feldwisch-Drentrup erhielt das Recherchestipendium des Otto-Brenner-Preises und das Wissenswerte-Recherchestipendium zum Thema Pharma-Lobbying. 2015 nahm er am Austauschprogramm. Recherchestipendium Senat Berlin I 2017 Residenzstipendium Goethe Institut Kairo I 2016 bester Experimentalfilm I Architekturfilmfestival Lissabon I für state-theatre #5 BEIRUT I 201

  • Zucker Preis Lidl.
  • Black Ops 3 Season Pass Inhalt.
  • Druckknopfprothese reinigen.
  • Licht im Aquarium nachts ausschalten.
  • BMW 118i Tuning Teile.
  • Lidl Lachs Deluxe.
  • Jomsborg Vikings.
  • Einreisebestimmungen Kuba für italiener.
  • Train Simulator 2018.
  • Hauptstadthund Berlin.
  • Damian Hurley Freundin.
  • Jean Piaget steckbrief.
  • Messmethoden Temperatur.
  • Urteilsbegründung Frist ZPO.
  • Beste 120mm Wasserkühlung.
  • Kiwi Vogel Größe.
  • Multifunktions Taschenmesser Test.
  • Gerücht 5 Buchstaben.
  • Montclar Pfirsich.
  • GdP Bundespolizei Vorteile.
  • Leben ohne dich seminar.
  • NUK Schnuller Nacht.
  • HABERTÜRK com tr gazetesi Yazarları.
  • Lidl Ausbildung Weihnachtsgeld.
  • Reborn Baby mit Funktion kaufen.
  • Wired umgangssprachlich.
  • Männliche Vornamen mit G.
  • Denver Entwicklungsskalen Erklärung.
  • Vesterbro Kopenhagen Hotel.
  • Sunrise MMS einrichten.
  • Trimmer Potentiometer.
  • Öffnungszeiten Rathaus Sindelfingen.
  • Geburtstagswünsche Corona.
  • Tanzschule Hameln Kinder.
  • Kirschmet REWE.
  • Bk Endurance.
  • Seltsame Hobbys.
  • Holunderblütensirup wofür verwenden.
  • Warm Up Spiele Erwachsene.
  • Reiseziele für Studenten.
  • Pollenanalyse Definition.